gradlinig final (1).jpeg

Location

Das November Camp findet auf Schloss Rauischholzhausen, dem Bildungsdomizil der Justus-Liebig-Universität Gießen im Herzen Hessens statt. Die märchenhafte Kulisse gepaart mit einem großzügigen Schlosspark in seiner herbstlichen Pracht bieten den perfekten Rahmen für ein Wechselspiel aus spannenden Workshops und Entspannung. Abseits des Programms kannst du dich im angrenzenden Wald gut in Gedankenspielen verlieren oder im Schlosspark auf einer Bank erlerntes Wissen sacken lassen. Zusätzlich darfst du dich auf eine rundum vegane Küche, ein gemütliches Gästezimmer* und einen Schlosskeller freuen, der mit einer urigen Bar dazu einlädt, gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen. Insgesamt ist viel Platz für die freie Entfaltung von Ideen vorhanden, was diesen Ort zu einem Teil der Erfahrung dieses Camps macht.

 

Anreise

Bahn

Die Anreise soll möglichst klimafreundlich mit der Bahn bis nach Marburg stattfinden.

Doch bevor ihr anfangt, direkt nach Frühbucher Sparpreisen zu schauen, seid beruhigt, denn bei der Anreise werden für euch keine Kosten entstehen. Egal, wo aus dem deutschsprachigen Raum ihr herkommt, das Ticket bezahlen wir.

Shuttle

Von Marburg geht es dann per Shuttle aufs Schloss.

*Hinweis: Bei den Gästezimmern handelt es sich um Doppelzimmer. Diese werde von uns mit Personen gleichen Geschlechts und möglichst gleichen Alters belegt. Aufgrund der historischen Bauweise des Schlosses verfügen nicht alle Zimmer über ein eigenes Bad. Genug Bäder gibt es dennoch.